E-Carry 303 RC Geräteträger

Basisfahrzeug
Basisfahrzeug E-Carry 303 RC

Geräteantrieb

Das Fahrzeug verfügt über ein sehr robustes und wartungsfreies Fahrwerk mit Elektromotoren. Jeweils ein Elektromotor treibt über eine Kette das Hinterrad an. Die Hinterräder sind über eine Radschraube mit der Radachse verbunden. Die Radachsen werden mit dem Gehäuserahmen verschraubt. Die Aufbau des Gehäuse besteht aus den Rahmen, den seitlichen Kettenschutz und den Abdeckungen für Front, Heck und Boden. Die Halterung der Batterien ist im Gehäuserahmen integriert mit einer Abdeckung für die Batterien. Der Rohrrahmen mit Lenkrolle ist mit dem Gehäuse über die Halter an den Seiten verschraubt.

Die Wartung für das Fahrzeug beschränkt sich im wesentlichen auf den Kettenantrieb. Alle beweglichen Teile unterliegen einem natürlichen Verschleiß.

Die verwendeten elektrischen Bauteile sind CE konform.

Fahrgeschwindigkeit und Drehmoment

Das Fahrzeug erreicht mit der Übersetzung eine Fahrgeschwindigkeit von 4 km/h, die einzelnen Motoren haben bei 315 U/min ein Drehmoment von 11,5 Nm.

Controller und RC-Fernsteuerung

Die Elektromotoren werden über die Controller geregelt. Die Pololu® SMC Controller sind programmierbar. Die Steuerung des Antriebs erfolgt über eine RC-Fernsteuerung. Die hier verwendete Multiplex® SMART SX 6 M-LINK Set, Mode 2+4 wird empfohlen.
 
Belegung der Kanäle:
Kanal 1: Controller Eingang Kanal 1
Kanal 2: Controller Eingang Kanal 2
Kanal 3: Frei für eigene Funktionen
Kanal 4: Frei (z. B. Motorabschaltung Rasenmäher über Relais)
Kanal 5: Frei für eigene Funktionen
Kanal 6: AUX Zusatzfunktion (mind. 6-Kanal Empfänger notwendig)
 
Es kann natürlich jede andere RC- Fernsteuerung oder die vorgestellte iphone Steuerung verwendet werden.

Die Stromversorgung

Das Stromversorgung erfolgt mit 12 Volt Blei-Gel Batterien, wie sie bei mobilen Fahrzeugen gebräuchlich sind. Zwei Batterien dieses Typs werden zum Betreiben des Fahrzeuges gebraucht. Die Aufladung der Batterien erfolgt über ein Netzgerät.

Verwendung

Die Basisplattform E-Carry 303 RC für eigene Aufbauten. Mit einer Anhängezugvorrichtung ausgerüstet als Zugfahrzeug vor dem Kfz-Anhäger, Segelboottrailer oder Wohnanhänger für Rangierarbeiten geeignet. Ideal auf Campinglätzen als Verleihgerät einsetzbar. 

Merkmale

  • Stahlblechgehäuse und Stahlrohrrahmen pulverlackiert
  • 4.10 - 6 Antriebsräder
  • 8x2 Lenkrolle luftbereift Stahl verzinkt*
  • 1/2“ Kettenantrieb
  • Batteriehalterung
  • Not-Aus-Schalter
  • Ein-Aus-Schlüssel abziehbar
  • XLR-Buchse für Ladegerät
  • E-Kabelsatz mit Flachstecker
  • Flachstecksicherungen
  • Schnellverschluss Batteriepolklemmen
  • Steckverbindung für Zusatzfunktion
  • LED-Kontrolleuchte

*Option feststellbar

Technische Daten

  • Motorleistung: 2x 250 W
  • Betriebsspannung: 24 V
  • Motordrehzahl: 357 min-1
  • Getriebeübersetzung: i = 9,78
  • Motordrehmoment: 11,5 Nm
  • Kettenantrieb: i = 40:9
  • Fahrgeschwindigkeit: 0-4 km/h
  • Leergewicht: 38 kg
  • Tragkraft: 200 kg
  • L x B x H: 1260 x 700 x 360 mm


  • Ferngesteuerter Geräteträger